Erste Anlage erfolgreich am Netz

Unsere erste Anlage (Trakt B) ist mittlerweile seit einigen Tagen erfolgreich am Netz und produzierte schon fleissig Strom. Der erfolgreichste Tag war bisher der 23. Dezember, welcher einen Ertrag von 118kWh lieferte – für Dezember doch ganz gut!

Wusstest Du schon, dass Du die produzierten Erträge in Echtzeit verfolgen kannst? Besuche einfach unsere Ertrags-Seite. Für Mitglieder steht sogar eine Smartphone-App zur Verfügung.

Seit dem 28. Dezember liefert die Anlage jedoch keinen Strom mehr. Warum? Weil sie unter einer gewaltigen Schneeschicht begraben ist. 😉
In diesem Zusammenhang werden wir oft gefragt ob es sich nicht lohnen würde den Schnee zu räumen, damit die Anlage wieder Strom produzieren kann. Antwort: Nein, das rechnet sich nicht. Die Tage sind ohnehin kurz und oft trüb. Und wer die letzten paar Tage selbst den Schnee weggeschaufelt hat, der weiss auch wie aufwendig das wäre. Zumal auf einem Dach zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen nötig wären… Der Schnee bleibt also auf der Anlage bis er wieder wegschmilzt.

Mit diesen Infos verabschieden wir uns von der Solargenossenschaft Andwil vom erfolgreichen 2014. Wir blicken gespannt auf das nächste Jahr und arbeiten bereits fleissig am nächsten Projekt. Weitere Infos folgen…

Ich bin in der Verwaltung der Solargenossenschaft tätig. Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem die Pflege & Moderation der Homepage.

Veröffentlicht in Allgemein, Trakt B, Schulhaus Ebnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kleine Rechenaufgabe (SPAM-Schutz) * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Archiv